You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Putzi

BDO-Weltmeister

Posts: 5,470

Location: Wiesbaden

wcf.user.option.userOption51: 1986

  • Send private message

41

Monday, June 3rd 2019, 3:00pm

Wir haben es aufgegeben. Didier sollte aber schon mal mit dem Lauftraining beginnen, denn er muss verdammt schnell rennen können wenn wir ihm mal begegnen.
Und das wird irgendwann mal passieren!
öffentliche Drohungen in einem Dartforum finde ich nicht Ok.

theblindPew

15-Darter

Posts: 1,070

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

42

Tuesday, June 4th 2019, 6:57am

Wir haben es aufgegeben. Didier sollte aber schon mal mit dem Lauftraining beginnen, denn er muss verdammt schnell rennen können wenn wir ihm mal begegnen.
Und das wird irgendwann mal passieren!
öffentliche Drohungen in einem Dartforum finde ich nicht Ok.


Fnd ich jetzt auch nich so prall...und hätte ggf. ja auch im Nachhinein juristische Konsequenzen (vllt hat es das auch jetzt schon...wo sind denn die Juristen hier?)

Aber talb hat doch schon Weg aufgezeigt. Das wäre die richtige Antwort.
Pew

Steffen

11-Darter

Posts: 2,096

Location: Dauercamper

wcf.user.option.userOption51: 2006

  • Send private message

43

Tuesday, June 4th 2019, 8:40am

..was ihr mir alles zutraut... :rolleyes: .

Man könnte auch davon ausgehen das wir ihn schlicht zur Rede stellen wollen...
Um nicht mehr oder weniger geht es uns. Ihr kommt auf Ideen... :umwerf:

Alles andere ist leider reine Spekulation.


PS: @talb, du hast völlig Recht.

This post has been edited 6 times, last edit by "Steffen" (Jun 4th 2019, 8:46am) with the following reason: Rechtschreib und Formatierungskorrekturen


mad_house

15-Darter

Posts: 1,193

Location: Amberg

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

44

Tuesday, June 4th 2019, 9:44am

(vllt hat es das auch jetzt schon...wo sind denn die Juristen hier?

Solche Aussagen sind natürlich nicht schön und zwar weder im Forum noch im "Real Life" und können auch gerne mal nach hinten losgehen :huh:

Zumindest strafrechtlich dürfte aber aktuell nichts zu befürchten sein, da eine konkrete Bedrohung nicht ausgesprochen wurde.

This post has been edited 3 times, last edit by "mad_house" (Jun 4th 2019, 11:01am)


Elmo71

Unregistered

45

Tuesday, June 4th 2019, 11:00am

Nur nicht aufregen, das Geld ist ja nicht weg, hat halt nur ein anderer...
:) :)

46

Tuesday, June 4th 2019, 8:44pm

Wenn jemand einen Dart hat, der sich grundsätzlich erstmal gut spielt, aber von dem er sich wünscht, dass die Mulde minimal tiefer ist, dafür die Rillen etwas flacher oder der Grip ein bißchen anders


Ja, mit dieser sichtweise bzw. Herangehensweise kann ich das jetzt besser nachvollziehen

47

Wednesday, June 5th 2019, 1:24pm

DID und DMS

Mahlzeit!

Ich finde die Art und Weise, wie hier teilweise argumentiert wird ziemlich daneben und es scheint sehr durchschaubar, dass einfach nur massiv Werbung für Jochen Weissmann gemacht werden soll. Die ganze Art ist ätzend....und nein, wenn man jemanden zur Rede stellen will, empfiehlt man ihm nicht, schnell und weit zu laufen. Das ist asig!

Ich bin sehr sicher, das es ebensoviele unzufriedene Kunden bei EVO oder Weißmann gibt, das liegt einfach in der Natur der Sache.

Ich selbst habe sowohl von DiD als auch DMS nur hochwertige Sachen bekommen, könnte jetzt auch von qualitativ minderwertigen Sachen von anderen Herstellern berichten, aber wozu? Ich für meinen Teil weiss, dass unsere vier bekannten Handmaker in der Regel geile Sachen machen, Ausnahmen bestätigen im Höchstfall die Regel.

Und für mich persönlich zählt das Endergebnis, auch wenn's manchmal zu lange dauert. Man darf im Falle von Didier und Andreas nicht vergessen, dass die das in ihrer Freizeit machen. Ich glaube, wenn da in der Masse der Aufträge mal was untergeht, dann dürfte das menschlich sein. Und die beiden Fälle, der hier nun zerkaut werden, haben sicher auch noch andere Aspekte . Dagegen stehen am Ende Hunderte von zufriedenen Kunden.....

In diesem Sinne

Gruß
Gerd van de Wiel

This post has been edited 1 times, last edit by "de Konsul" (Jun 5th 2019, 1:31pm)


mad_house

15-Darter

Posts: 1,193

Location: Amberg

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

48

Wednesday, June 5th 2019, 1:56pm

Man darf im Falle von Didier und Andreas nicht vergessen, dass die das in ihrer Freizeit machen. Ich glaube, wenn da in der Masse der Aufträge mal was untergeht, dann dürfte das menschlich sein.

Einspruch euer Ehren!

Die machen das mitnichten in ihrer Freizeit! Die sind ja nicht ehrenamtlich oder sonstwie karitativ tätig, sondern haben ein entsprechendes Gewerbe, um damit Kohle zu machen. :huh:

Und klar kann mal was untergehen, aber wenn das der Fall ist und ich vom Kunden darauf hingewiesen werde, sollte wohl irgendeine Reaktion kommen. Und sei es ein "ich komm grad nicht dazu, ich überweis dir dein Geld zurück". Aber nicht reagieren und die Vorauszahlung behalten wirkt eben zumindest unprofessionell... :evil:

This post has been edited 2 times, last edit by "mad_house" (Jun 5th 2019, 1:57pm)


Warrior_

Ton-machine

Posts: 118

Location: Stockach

wcf.user.option.userOption51: 2019

  • Send private message

49

Wednesday, June 5th 2019, 2:12pm

Ob Freizeit oder nicht.

Wenn ich einen Service oder eine arbeit anbiete und dafür Geld verlange..sollte ich diesem auch nachkommen.

Man sollte hier aber trotzdem nicht etwas schlecht reden..sondern die Sache auf privater Ebene klären.
---------------------------
180er x 32
177er x 2
171er x 2
Beste Legs: 15 Darter & 16 Darter
Dart Since Jan'19


---------------------------

50

Wednesday, June 5th 2019, 3:23pm

Ich kann das nur bei Didier und bei Andreas sagen...die Leben beide von was anderem. Das sie das natürlich als Nebengewerbe offiziell laufen haben, ist ja wohl selbstverständlich. Das ändert aber nichts daran, dass das in der Freizeit gemacht wird!

Aber, natürlich DARF da auch nix untergehen oder verloren gehen, keine Frage, das wollte ich damit auch nicht sagen.

mad_house

15-Darter

Posts: 1,193

Location: Amberg

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

51

Wednesday, June 5th 2019, 3:29pm

Wobei "DiD - Didier`s individual Darts" laut Impressum auf der Homepage von Doris Krampfl als Inhaber geführt wird ;) Das aber nur am Rande...

iceman785

Schwarzwald-Darter

Posts: 7

wcf.user.option.userOption51: 1993

  • Send private message

52

Tuesday, November 12th 2019, 12:23pm

DMS Andreas Schuck

Beziehe mich auf den post vom 4.11.2018 meinerseits.
Bis heute 12.11.2019 ist weder Ware noch das Geld zurück gekommen.
Bank Verbindung ist Herr Schuck bekannt.

Mein Tipp an alle, Finger weg.

Wollte das Thema nicht neu ausgraben, bin aber im forum hier gerade drüber gestolpert.

53

Thursday, February 6th 2020, 3:07pm

Habe 2 Sets Darts bei custommadedarts.com bestellt und will mal meine Erfahrungen teilen.

Die Bestellung war problemlos eine Zeichnung gemacht mit den Angaben also Länge, Durchmesser, Gewicht, Einstiche usw. fotografiert und an die mail geschickt.
Nach 1-2 Tagen kam Antwort und es gab noch ein paar Nachfragen und nachdem alles geklärt war, auf der homepage angemeldet und bestellt ist recht einfach.
Die Vorgabe von custommadedarts war, dass es etwas 4 Wochen dauert, was angesichts der Tatsache, dass der Januar mit der stressigste Monat bei allen Herstellern
ist, dank der WM, sehr zügig ist.
Set 1: Vorgabe von mir, L54,5mm Durchmesser auf den ersten 2cm 7mm, danach dünner werdend. Gewicht zwischen 23- 24,5 gramm. Alle von mir gemachten Angaben
wurden erfüllt.
Set 2: Vorgabe von mir L 54,5mm Durchmesser 6,4mm Gewicht zw. 23-24,5 Gramm. Beschichtet mit Silicia Bronze in Smooth. Auch hier alle Vorgaben gehalten.


Nach genau 4 Wochen ich hatte Anfang Januar bestellt kamen die Darts an. Die Sets sind beide exakt so, wie ich sie haben wollte. Also Topqualität.
Preis für Set1: 80,- Pfund inkl. Versand.
Preis für Set2: 140,- Pfund inkl. Versand.
Ich habe ein kurzes Video gemacht bzw 2 Teile: https://www.youtube.com/watch?v=DTeqMiSUC1s
https://www.youtube.com/watch?v=22EulIDzWv0
Fazit: Top Darts zu Top Preisen, die Vorgaben wurden absolut erfüllt und ich habe nicht länger auf die Darts gewartet als angegeben. Das kann man nicht von allen

Herstellern behaupten. Ich würde also jederzeit wieder kaufen
F.R. has attached the following files:
  • DSCF2884.JPG (254.96 kB - 94 times downloaded - latest: Feb 23rd 2020, 12:47pm)
  • DSCF2886.JPG (237.8 kB - 96 times downloaded - latest: Feb 23rd 2020, 12:47pm)
  • DSCF2888.JPG (159.56 kB - 89 times downloaded - latest: Feb 13th 2020, 6:58am)
  • DSCF2881.JPG (111.24 kB - 62 times downloaded - latest: Feb 23rd 2020, 12:47pm)
Piss mir nicht den Rücken runter und sag zu mir es regnet! "Der Texaner" mit Clint Eastwood.

54

Thursday, February 6th 2020, 6:26pm

.
Piss mir nicht den Rücken runter und sag zu mir es regnet! "Der Texaner" mit Clint Eastwood.

Knut Knutsen

Turnier-Darter

Posts: 264

Location: Pellworm

wcf.user.option.userOption51: 1979

  • Send private message

55

Thursday, February 6th 2020, 7:18pm

Was ich nicht verstehe. Ihr macht eine Zeichnung, so wie die Darts aussehen sollen, bestellt und die werden gefertigt. Stimmt auch alles aber ihr habt damit noch kein einziges Mal geworfen und umtauschen geht ja dann wohl auch nicht mehr wenn das Flugverhalten so gar nicht euren Wünschen entspricht. Man kann zwar im Vorfeld schon einige Sachen berücksichtigen, aber ein Dart selbst in der Hand zu haben und erstmal Probe werfen ist doch wichtiger als die Optik.
Irgendein Deutscher Profi, ich meine Gaga spielt auch Handmade Darts, kann mir bald nicht vorstellen dass das auch so abläuft wie bei "normalen" Kunden, da kommt er bestimmt persönlich in den Betrieb und sagt dann wo es nicht passt, oder wie löuft sowas in der Regel ?

theblindPew

15-Darter

Posts: 1,070

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

56

Thursday, February 6th 2020, 7:31pm

Kannst Du auch als Knut Knutsen... Jochen Weissmann anrufen, Termin vereinbaren, hinfahren. 100 Änderungen sind dann bestimmt nicht drin, aber vor Ort kann er sicherlich einiges an Tipps geben.

Mit Handmade Darts von der Insel wirds mit dem vorbei fahren schwieriger. Daher sollte man generell einfach wissen, was man will. Nur zum Rumprobieren sind Custom Darts eine teure Spielwiese.
Pew

Dobbi

Schwarzwald-Darter

Posts: 24

Location: Frankfurt

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

57

Friday, February 7th 2020, 7:53am

@ F:R.: Ähnlich wie Knut Knudsen hätte ich auch eine Frage.

Wie sieht es denn aus mit der Balance, werden die erstmal automatisch mittig balanciert und können aber auch geändert werden? Wie hast du das beschrieben, zeichnerisch geht so was ja eher nicht.
PS: Grundsätzlich coole Sache und interessanter Beitrag, auch die Videos!!!

This post has been edited 1 times, last edit by "Dobbi" (Feb 7th 2020, 7:54am)


theblindPew

15-Darter

Posts: 1,070

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

58

Friday, February 7th 2020, 9:24am

Keine Ahnung wie andere das machen, aber bei CustomMadeDarts habe ich immer den gewünschten Schwerpunkt in der Zeichnung festgehalten. Das wurde auch immer korrekt so abgeliefert...
Pew

59

Friday, February 7th 2020, 1:44pm

Was ich nicht verstehe. Ihr macht eine Zeichnung, so wie die Darts aussehen sollen, bestellt und die werden gefertigt. Stimmt auch alles aber ihr habt damit noch kein einziges Mal geworfen und umtauschen geht ja dann wohl auch nicht mehr wenn das Flugverhalten so gar nicht euren Wünschen entspricht. Man kann zwar im Vorfeld schon einige Sachen berücksichtigen, aber ein Dart selbst in der Hand zu haben und erstmal Probe werfen ist doch wichtiger als die Optik.
Irgendein Deutscher Profi, ich meine Gaga spielt auch Handmade Darts, kann mir bald nicht vorstellen dass das auch so abläuft wie bei "normalen" Kunden, da kommt er bestimmt persönlich in den Betrieb und sagt dann wo es nicht passt, oder wie löuft sowas in der Regel ?

@ F:R.: Ähnlich wie Knut Knudsen hätte ich auch eine Frage.

Wie sieht es denn aus mit der Balance, werden die erstmal automatisch mittig balanciert und können aber auch geändert werden? Wie hast du das beschrieben, zeichnerisch geht so was ja eher nicht.
PS: Grundsätzlich coole Sache und interessanter Beitrag, auch die Videos!!!


Danke Knut und Dobbi, es ist so man muss natürlich sehr genau wissen was man für einen Dart haben will. Bei den Sets war die Grundlage mein alter Dart, den habe ich
über 10 Jahre gespielt. Der ist gerade wie ihr auf dem Bild sehen könnt. Die Maße 54,5mm lang ,6,3 mm Durchmesser, 24 gramm Gewicht. Was mich in den letzten Monaten an den Darts gestört hat, waren zwei Dinge erstens da wo ich den Dart anpacke also relativ nahe am Schaft waren mir die Darts zu dünn, also war klar die müssen an der Stelle dicker werden und zweitens die Abhängigkeit von den Darts. Ich spiele solange damit das die sehr abgegriffen sind, würde ich mir die nochmal machen lassen, wären es zwar die gleichen Darts aber das abgegriffene kommt erst nach Monaten werfen, wenn nicht sogar Jahren. So war klar ich lasse mir die in smooth machen, hatte auch schon mal welche in smooth und kam da gut mit zurecht.
Was den Schwerpunkt angeht das kann man alles mit in die Zeichnung packen oder aber per mail angeben. Normalerweise fragt Tony von custommade darts nochmal nach und

manchmal mehrere Male, bis er sicher weiß welchen Dart man haben will. Habe die Zeichnung die ich geschickt habe angehängt.
Desweiteren ist es so. Die bieten eine Menge verschiedene Grips, Einstiche (also Ringe) usw an. die alle mit im Preis enthalten sind. Die mit der Wulst haben 66,-Pfund plus Porto also 80 Pfund gekostet sind etwa 90 Euro. Wenn mal bedenkt, dass man für die Pikser von Taylor fast 100,- Euro bezahlt hat und die sind für Taylor gemacht, nicht für einen selbst.
Ich kenne kaum einen Spieler der schon jahrelang spielt, der nicht mindestens 10 Set Darts zu Hause hat. Im Schnitt 40-50 Euro kommt man ganz schnell auf 400-500 Euro. Da kann man auch mal die Kohle investieren und sich Darts nach eigenen Wünschen machen lassen.
Wie the blind Pew auch schon schrieb zu Jochen kann man auch hinfahren und vor Ort mit ihm sprechen.
F.R. has attached the following files:
  • DSCF2811.JPG (271.88 kB - 56 times downloaded - latest: Feb 22nd 2020, 7:55pm)
  • DSCF2876.JPG (108.02 kB - 52 times downloaded - latest: Feb 23rd 2020, 12:48pm)
Piss mir nicht den Rücken runter und sag zu mir es regnet! "Der Texaner" mit Clint Eastwood.

Wolff180

21-Darter

Posts: 314

wcf.user.option.userOption51: 2018

  • Send private message

60

Friday, February 7th 2020, 1:51pm

Ich glaube der hätte dann ein großes Problem der Mann
Beziehe mich auf den post vom 4.11.2018 meinerseits.
Bis heute 12.11.2019 ist weder Ware noch das Geld zurück gekommen.
Bank Verbindung ist Herr Schuck bekannt.
Mein Tipp an alle, Finger weg.
Wollte das Thema nicht neu ausgraben, bin aber im forum hier gerade drüber gestolpert.
Beziehe mich auf den post vom 4.11.2018 meinerseits.
Bis heute 12.11.2019 ist weder Ware noch das Geld zurück gekommen.
Bank Verbindung ist Herr Schuck bekannt.

Mein Tipp an alle, Finger weg.

Wollte das Thema nicht neu ausgraben, bin aber im forum hier gerade drüber gestolpert.
Spiele seit 15.01.18
Top - Leg: 1X12 10X16 Darts
Topscore: 329X180 10X174 4X171 2X170 1X177
Checkout:1X170 1X157 1X153 1X150

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik