You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Shadow

Wohnzimmer-Darter

Posts: 87

wcf.user.option.userOption51: 2015

  • Send private message

101

Wednesday, September 18th 2019, 11:09pm

Taylor war sich vor allem - grade in den letzten Jahren seiner Karriere - selbst nicht zu schade dafür, "Psychotricks" anzuwenden, wenn die Leistung nicht ausgereicht hat. Bestes Beispiel wohl das Spiel gegen Corey Cadby oder auch diverse Aufeinandertreffen mit MvG. Von daher weniger verwunderlich, dass er das Verhalten eines Price vollkommen in Ordnung findet ...

gerwyn-price-fan

Profi-Darter

Posts: 996

Location: ostwestfalen

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

102

Thursday, September 19th 2019, 8:55am

Auch kann ich nich wirklich behaupten, dass sich sein allgemeines Verhalten innerhalb des letzten Jahres groß geändert hat. Von daher find ichs nich verwunderlich wenn nichmal ein Jahr danach auch die Zuschauer noch nich alles vergessen haben was vorgefallen ist...

du mußt aber wirklich tomaten auf den augen haben!
insbesondere während der bewährungszeit hat sich gerwyn price schon extrem zurückgenommen trotz eventueller provokationen anderer spieler.
du sprichst von deutschen zuschauern oder besser von einigen usern hier ;) - bei den briten via youtube,twitter ect. wächst jedenfalls der respekt gegenüber gerwyn und das mit recht!
natürlich ist die pro gary anderson fraktion auch auf der insel nach wie vor stark aber das hat deutlich nachgelassen.
bei den eher konservativen dartsfreunden wird es einer wie gerwyn immer schwer haben!
das gilt wohl auch für einige eher konservativ geprägte topspieler allen voran natürlich gary anderson.
https://www.thesun.co.uk/sport/5202972/g…nship-paul-lim/
:unsch:
go-go:gerwyn und die deutschen darter.
no-go:alle schlechten verlierer!

God_of_Darts

Nail-Thrower

Posts: 1,602

Location: Dresden

  • Send private message

103

Thursday, September 19th 2019, 5:00pm

Auch kann ich nich wirklich behaupten, dass sich sein allgemeines Verhalten innerhalb des letzten Jahres groß geändert hat. Von daher find ichs nich verwunderlich wenn nichmal ein Jahr danach auch die Zuschauer noch nich alles vergessen haben was vorgefallen ist...

du mußt aber wirklich tomaten auf den augen haben!
insbesondere während der bewährungszeit hat sich gerwyn price schon extrem zurückgenommen trotz eventueller provokationen anderer spieler.
du sprichst von deutschen zuschauern oder besser von einigen usern hier ;) - bei den briten via youtube,twitter ect. wächst jedenfalls der respekt gegenüber gerwyn und das mit recht!
natürlich ist die pro gary anderson fraktion auch auf der insel nach wie vor stark aber das hat deutlich nachgelassen.
bei den eher konservativen dartsfreunden wird es einer wie gerwyn immer schwer haben!
das gilt wohl auch für einige eher konservativ geprägte topspieler allen voran natürlich gary anderson.
https://www.thesun.co.uk/sport/5202972/g…nship-paul-lim/
:unsch:

Wenn man als Messlatte den Grand Prix 2018 nimmt hast du natürlich recht, doch da er da ja zumindest auch nach Ansicht der Regelhüter da deutlich übers Ziel hinausgeschossen ist nehm ich lieber die Wochen davor und danach als Maßstab (wo er sich ja offenbar noch im erlaubten Graubereich bewegte). Und zu da seh ich echt keinen Unterschied, auch wenn ich zugeben muss dass ich ihn in den letzten Wochen nich so oft geschaut hab. Und seine schlimmsten Vergehn als Maßstab zu nehmen und alles darunter als gut und fair zu bezeichen fänd ich nun wirklich arg lächerlich und diskussionsunwürdig... ;)

PS: Hilft natürlich auch dass Price nen gutes Jahr hat, denn wenn man klar überlegen ist braucht man natürlich auch keine Psychotricks um zu gewinnen. Die setzt man ja nur ein wenns nich so läuft wie man sichs vorstellt, quasi als letzter Strohhalm um damit doch noch das Ruder rumzureißen...
Ich wäre wirklich ein erstklassiger Dartspieler der es mit jedem auf der Welt aufnehmen könnte!
Wenn nur dieses blöde Pfeile schmeißen nich so kompliziert bzw. die Felder nich so furchtbar klein wären...

gerwyn-price-fan

Profi-Darter

Posts: 996

Location: ostwestfalen

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

104

Friday, September 20th 2019, 6:26am

doch da er da ja zumindest auch nach Ansicht der Regelhüter da deutlich übers Ziel hinausgeschossen ist

die DRA kann ich spätestens nach dem witzstrafe für mansell (hat sich angeblich nicht genug angestrengt) nicht mehr ernst nehmen!

in der DRA sitzen m.e. etwas ältere verklärte herren,die sich ganz dem konservativen darts verschrieben haben und nebenbei auch noch fans von herrn anderson sind.
ob das neutral oder gar fair ist,kann jeder für sich selbst entscheiden.
go-go:gerwyn und die deutschen darter.
no-go:alle schlechten verlierer!

Michi180

120-Schleuderer

Posts: 137

Location: Schleife

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

105

Friday, September 20th 2019, 7:22am

in der DRA sitzen m.e. etwas ältere verklärte herren,die sich ganz dem konservativen darts verschrieben haben und nebenbei auch noch fans von herrn anderson sind.
Also nach diesem Satz kann ich dich nicht mehr ernst nehmen... :ohno_
Christian Bunse army! :cool:

gerwyn-price-fan

Profi-Darter

Posts: 996

Location: ostwestfalen

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

106

Friday, September 20th 2019, 8:49am

Also nach diesem Satz kann ich dich nicht mehr ernst nehmen...



dazu zwingt dich auch niemand!
ich betrachte darts mehr von außen als eine von viele schönen sportarten.wenn ich mir viele urteile im DRA-faden so durchlese dann hat man das gefühl,daß die DRA die spieler teilweise wie kleine kinder behandelt.
man hätte auch den "vorfall" vom grand slam finale besser händeln können und zwar dahingehend,daß man es bei einer verwarnung für beide hätte belassen können oder eben beide spieler gleich bestraft - genau das ist ja nicht eingetroffen und daran sieht man doch,daß die DRA ein gefälligkeitsurteil ganz im sinne von herrn anderson getroffen hat - bei der revision hat man dann totalen murks gemacht weil man sich einen fehler partout nicht eingestehen wollte.

im gegensatz dazu war man dann bei james wade mehr als gnädig obwohl die sache bei der WM nicht seine erste entgleisung war.
daraus resultiert auch,daß bei der DRA mit zweierlei maß gemessen wird!

das ist meine rein subjektive meinung dazu.
go-go:gerwyn und die deutschen darter.
no-go:alle schlechten verlierer!

Cornflake Man

Surround-Darter

Posts: 3

Location: Tübingen

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

107

Friday, September 20th 2019, 9:50am

Wenn Spieler von der DRA nicht wie kleine Kinder behandelt werden möchten wäre doch der einfachste Weg, sich auf der Bühne nicht wie solche zu verhalten...

talb

Dartständer Hersteller

  • Send private message

108

Friday, September 20th 2019, 11:20am

Ich von meiner seite kann die DRA seit der Strafe für Price (vor allem auch wegen der Höhe) nicht mehr für voll nehmen.
Da muss man sich nur die Spiele von Gurney - Whitlock, Wade - Asada oder Taylor - Cadby wo sich Taylor z.B. mit Cadby's Handtuch den Hintern abwischt anschauen. Und das sind jetzt nur drei beispiele einer Liste die man problemlos vortführen könnte.

This post has been edited 1 times, last edit by "talb" (Sep 20th 2019, 11:23am)


AntonS1337

Chips-Thrower

Posts: 27

Location: Ostsachsen

wcf.user.option.userOption51: 2018

  • Send private message

109

Friday, September 20th 2019, 11:20am

Wenn Spieler von der DRA nicht wie kleine Kinder behandelt werden möchten wäre doch der einfachste Weg, sich auf der Bühne nicht wie solche zu verhalten...
Für mich ist jemanden schubsen eher Kinderverhalten, als sich über Aufnahmen zu freuen/feiern.

This post has been edited 1 times, last edit by "AntonS1337" (Sep 20th 2019, 3:49pm)


sowatt

Wohnzimmer-Darter

Posts: 82

Location: Hamburg

wcf.user.option.userOption51: 2019

  • Send private message

110

Friday, September 20th 2019, 4:46pm

Ich mag den Gary Anderson schon sehr, aber in der Sache mit Price hätte die Strafe für das wegschubsen
deutlich höher ausfallen müssen, für Ando. Und über die höhe der Strafe für G. Price kann man ja nur noch
lachen.

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik