You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

1,001

Sunday, June 30th 2019, 10:04pm

Na mal sehen, ob das ein Ausrutscher war oder ob Mercedes jetzt schon schlottert. Ansonsten freue ich mich, trotzdem ich Vettel-Fan bin, unheimlich für Verstappen, weil das der kommende Mehrfachweltmeister ist.

Du weisst heute schon, in welchem Auto der zukünftig sitzt? ;)

This post has been edited 1 times, last edit by "svelte" (Jun 30th 2019, 10:04pm)


1,002

Sunday, June 30th 2019, 10:15pm

Na mal sehen, ob das ein Ausrutscher war oder ob Mercedes jetzt schon schlottert. Ansonsten freue ich mich, trotzdem ich Vettel-Fan bin, unheimlich für Verstappen, weil das der kommende Mehrfachweltmeister ist.

Du weisst heute schon, in welchem Auto der zukünftig sitzt? ;)


Wenn er so weiter macht, wird er es sich aussuchen können.

Mingo

3-Perfekte-Werfer

Posts: 206

Location: Bayern

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

1,003

Monday, July 1st 2019, 12:05pm

Ich denke auch dass das nicht der letzte Zweikampf zwischen Verstappen und Leclerc war. Das werden wir in Zukunft wohl öfter zu sehen bekommen.

Also natürlich nur die, die sich die langweilige Formel 1 noch anschauen :award:
greez ... Mingo
Darts: TARGET Power-8Zero Black Titanium - (180: 5 | 171: 0 | HF: 96 | Best Leg: 21)

talb

Dartständer Hersteller

  • Send private message

1,004

Sunday, July 28th 2019, 1:09am

Das beide Autos eines Teams in der Quali ausfallen hat es wohl in der Neuzeit noch nie gegeben. Kein Problem, Ferrari machts möglich.
Sensationell diesen Dilletanten bei der Arbeit zuzuschauen. Aber egal, Vettel hat ja den WM Titel noch nicht abgeschrieben.

This post has been edited 1 times, last edit by "talb" (Jul 28th 2019, 1:14am)


1,005

Sunday, July 28th 2019, 2:03pm

Ich hatte ja bislang immer noch versucht, das Eine oder Andere schön zu reden, aber da gibt es langsam keine Worte mehr. Ferrari wandert wohl schnurstracks in die Mittelmäßigkeit der Vor-Schumi-Zeit zurück. Hmm, obwohl es ja letzte Saison noch sehr vielversprechend aussah. Mal gucken, ob da gleich wenigstens noch ein bißchen Schadensbegrenzung möglich ist.

1,006

Sunday, July 28th 2019, 3:19pm

Diese Pussys von der Formel 1 haben ja schon Angst bei leichtem Regen zu starten. Nur noch lächerlich das ist doch kein Motorsport.

1,007

Sunday, July 28th 2019, 5:11pm

Naja gut, das haben die Fahrer ja nun selbst moniert, dass es nun nicht endlich losgeht. Aber in der Summe war es ja sogar mal wieder etwas spannend und Vettel konnte ordentlich Punkte aufholen. Verstappen gönne ich den Sieg sowieso, der wird auch bald noch Weltmeister, nun kann ich beruhigt in die Kneipe zum elektrischen Dart spielen gehen.

Dodo

PDC-Weltmeister

Posts: 8,354

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

1,008

Sunday, July 28th 2019, 6:43pm

Das war mit das beste Rennen was ich jemals gesehen habe. Absolutes Chaos heute :thumbup: Verstappen brilliant gefahren, verdient gewonnen :thumbup: :thumbup: Vettel vom letzten auf den zweiten Platz, und das nach all der Kritik zuletzt, mega :thumbup: Kvyat im Toro Rosso auf dem Podest ganz stark :thumbup: Hamillton, Bottas, Leclerc und Hülkenberg enttäuschend :thumbdown:
lieblingsspieler:
1.Raymond Van Barneveld 2.Phil Taylor / Gary Anderson | 3.Vincent Van der Voort/Simon Whitlock

Chris aus S.

Liga-Darter

Posts: 499

Location: Niederrhein

  • Send private message

1,009

Monday, July 29th 2019, 3:27pm

Das Rennen war einfach der absolute Wahnsinn. Und das allerbeste: Ich habs Live vor Ort gesehen. :thumbsup:

1,010

Monday, August 5th 2019, 6:31am

Das Rennen war einfach der absolute Wahnsinn. Und das allerbeste: Ich habs Live vor Ort gesehen. :thumbsup:
Schon traurig, dass es regnen muss, damit die Formel 1 mal wieder spannend wird.
Für mich hat das nix mit Motorsport zu tun, wenn man Runden lang dem Safety Car hinterherfährt und man entscheiden muss, ob man im Stehen oder hinter dem Safety Car startet.
Also bitte es war nass ok, aber bei so etwas muss man doch erwarten können, dass die bestbezahltesten Rennfahrer ganz normal starten und dafür muss man nicht Runden lang dem Safety Car hinterherfahren.
Ebenso ist die Diskussion über den rutschigen Belag völlig absurd. Man wird doch wohl von den besten Fahrern erwarten können, dass sie auf der Rennstrecke bleiben, wenn nicht fliegt man eben raus. Ist doch einfach nur gerecht, da brauch sich keiner darüber aufregen. Jeder der eine Rennstrecke verlässt sollte ausscheiden und nicht auf Asphalt weiter fahren können.
Das zeigt für mich einfach, dass das kein Rennsport ist.

Dodo

PDC-Weltmeister

Posts: 8,354

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

1,011

Sunday, September 1st 2019, 7:30pm

Charles Leclerc hat sich in Belgien nach der Pole gestern heute seinen ersten Sieg in der Formel 1 geholt :thumbup: :thumbup: er gewann vor Hamilton, Bottas und Vettel. Hülkenberg wurde 8.

RIP Anthoine Hubert. der gestern beim Formel 2 Rennen tödlich verunglückt ist :( :(
lieblingsspieler:
1.Raymond Van Barneveld 2.Phil Taylor / Gary Anderson | 3.Vincent Van der Voort/Simon Whitlock

1,012

Monday, September 2nd 2019, 8:37pm

Vettel bzw. Ferrari ist auf die Boxenstop-Finte von Mercedes hereingefallen und damit wurde ein Undercut gegenüber Leclerc provoziert. Fraglich ist, ob es für für Vettel zu einem Podestplatz gereicht hätte, wäre man nicht so früh an die Box gekommen, aber gegen Leclerc hätte es wohl so oder so nicht gereicht. Vettel muß sich langsam etwas einfallen lassen, sonst wird die Ferrariluft dünn.

This post has been edited 1 times, last edit by "Horst Girtew" (Sep 2nd 2019, 8:37pm)


talb

Dartständer Hersteller

  • Send private message

1,013

Monday, September 2nd 2019, 9:37pm


Vettel muß sich langsam etwas einfallen lassen, sonst wird die Ferrariluft dünn.

Warum? Er hat doch woanders schon einen Vorvertrag unterschrieben.

Chris aus S.

Liga-Darter

Posts: 499

Location: Niederrhein

  • Send private message

1,014

Monday, September 2nd 2019, 9:55pm


Vettel muß sich langsam etwas einfallen lassen, sonst wird die Ferrariluft dünn.

Warum? Er hat doch woanders schon einen Vorvertrag unterschrieben.

???. Quelle??? Höre ich zum ersten Mal. Gab ja ein paar lose Spekulationen, dass Vettel bei einem möglichen Verstappen Abgang zu Mercedes wieder zu Red Bull zurückkehrt.
Aber das hat sich ja erledigt.

Mingo

3-Perfekte-Werfer

Posts: 206

Location: Bayern

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

1,015

Tuesday, September 3rd 2019, 7:04am

Gerüchte über Gerüchte ... Natürlich weiß auch Vettel dass er für 2021 eine Alternative braucht, sollte sich nächstes Jahr nichts ändern.

Das diesjährige Auto hat eine Eigenschaft, mit der Vettel schlechter zurecht kommt als Leclerc. Noch dazu ist Charles einer der besten Newcomer. Aber Vettel hat das Autofahren nicht verlernt. Wenn Ferrari das auto nächstes Jahr mit besserem Abtrieb und weniger Untersteuern hin bekommt, dann ist Vettel wieder bei der Musik. Dann muss er das Auto auch nicht mehr überfahren und macht weniger Fehler.
greez ... Mingo
Darts: TARGET Power-8Zero Black Titanium - (180: 5 | 171: 0 | HF: 96 | Best Leg: 21)

Dodo

PDC-Weltmeister

Posts: 8,354

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

1,016

Tuesday, September 3rd 2019, 7:35pm

Vettel bzw. Ferrari ist auf die Boxenstop-Finte von Mercedes hereingefallen und damit wurde ein Undercut gegenüber Leclerc provoziert. Fraglich ist, ob es für für Vettel zu einem Podestplatz gereicht hätte, wäre man nicht so früh an die Box gekommen, aber gegen Leclerc hätte es wohl so oder so nicht gereicht. Vettel muß sich langsam etwas einfallen lassen, sonst wird die Ferrariluft dünn.

Naja ohne das Blocken von Vettel gegen Hamilton hätte Leclerc am Ende das Rennen wohl nicht gewonnen. Ich fand es von Ferrari als Vettel-Fan gut, denn das war die einzige Chance auf einen Ferrari Sieg.
lieblingsspieler:
1.Raymond Van Barneveld 2.Phil Taylor / Gary Anderson | 3.Vincent Van der Voort/Simon Whitlock

1,017

Saturday, September 7th 2019, 6:57pm

Wundert mich, dass es noch niemand aufgegriffen hat, aber heute war sicherlich das peinlichste Qualifing der Formel 1 Geschichte. 7 Fahrer verpassen durchs bummeln, da sie nicht vorne fahren wollen, vor 0:00 über die Linie zu kommen.

Vettel mit starker Runde, wenn man bedenkt, dass er ohne Windschatten fahren musste, der wohl laut ihm 4-5 Zehntel bringt.

knuxs

18-Darter

Posts: 511

Location: Board Nr.3

  • Send private message

1,018

Monday, September 9th 2019, 12:40pm

Beste Qualifying ever !!!
"WOOOOOAAAAPPP"......."WOOOOAAAAPPP" .....und schon wieder sind 2 drin :cool:

1,019

Monday, September 9th 2019, 1:12pm

Wundert mich, dass es noch niemand aufgegriffen hat, aber heute war sicherlich das peinlichste Qualifing der Formel 1 Geschichte…


Es gab mal 2004 oder 2005 eins, das war nicht wirklich peinlich, aber ähnlich amüsant. Da hatten die ein Qualy-Format mit zwei Sessions ausprobiert, wo die in der zweiten Session in umgekehrter Reihenfolge fuhren. Schumi hatte für eine nicht so gute Zeit noch ganz unauffällig einen Dreher eingebaut, aber die Anderen fuhren dann ganz vorsätzlich im Schleichtempo.

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik